Der 12.Fledermauspokal

Bei wieder sch├Ânsten Wetter, blauen Himmel und sch├Ânsten Sonnenschein riefen die Gau├čiger Flederm├Ąuse zum Wettkampf im Mix, Herren-und Damendoppel. Insgesamt 44 Spieler meldeten sich an. Vertreten waren die Vereine Welzow, Dippoldiswalde,Sohland,Bautzen,Kreischa, Wachau und Kamenz. Gespielt wurde bis 21 mit zwei Gewinns├Ątzen, um das Spiel voll nutzen zu k├Ânnen. Es waren sehr anspruchsvolle Spiele, wo hart gek├Ąmpft wurde. Dadurch endeten die letzten Spiele nach 19.00 Uhr.Leider konnten wir vom SV Gau├čig keine vorderen Pl├Ątze erreichen, so dass der Fledermauspokal dieses Mal nicht hier blieb und weggeflogen ist. Wir hoffen, dass er kommendes Jahr mit Gl├╝ck wieder zur├╝ck kommt. Wir bedanken uns sehr bei unseren zwei flei├čigen Helfern in der K├╝che Birgit und Peer, damit die Spieler allzeit gut versorgt waren. Unserer Turnierleitung Nicole auch nochmal vielen Dank f├╝r die Durchf├╝hrung und das Durchhalten von 08.00 Uhr bis abends.


Hier zu den Ergebnissen:

Leitet Herunterladen der Datei einMix-GrA   Leitet Herunterladen der Datei einMix-GrB   Leitet Herunterladen der Datei einMix-GrC  Leitet Herunterladen der Datei einMix-GrD  Leitet Herunterladen der Datei einMix-GrE  Leitet Herunterladen der Datei einMix-Finalrunde

Leitet Herunterladen der Datei einDD-GrA  Leitet Herunterladen der Datei einDD-GrB  Leitet Herunterladen der Datei einDD-GrC  Leitet Herunterladen der Datei einDD-Finalrunde

Leitet Herunterladen der Datei einHD-GrA  Leitet Herunterladen der Datei einHD-GrB  Leitet Herunterladen der Datei einHD-Finalrunde

Bilder Von Tage des Turniers

12.Gau├čiger Fledermauspokal