15.Neujahrsturnier

Am 14.01.2017 machten sich fast alle Spieler bei frostigen Temperaturen auf nach Kamenz, um bei einem Mammut Turnier teilzunehmen. Los ging es mit HD und DD. Es gingen 23 HD und 19 DD an den Start. Gespielt wurde bis 21 ohne Verlängerung. Im HD erwischte Volker und Steffen eine Hammergruppe. Sie gewannen 3 Spiele und verloren 2. Auch Robert und René erzielten das selbe Ergenis. Daniel und Burkhard gewannen 1 und verloren 3 Spiele. Es kam keiner eine Runde weiter.

Im DD erwischten Kathrin und Regine ebenfalls eine ganz schwere Gruppe. Gewannen und verloren je 2 Spiele. Astrid und Nicol√© verloren leider alle ihre Spiele. Besser machten es Grit und Kerstin sowie Sigrun und Janet aus Dipps. Sie verloren nur  1 Spiel und kamen beide eine Runde weiter, wo dann aber auch Schluss war.

Gegen 15.00 Uhr wurde mit den Mixen begonnen. Bei 32 Mannschaften wurde dann Doppel K.O. bis 15 mit Verlängerung gespielt. Keiner wusste am Ende welchen Platz er nach 2 verlorenen Spielen hatte.

Gegen 20.30 Uhr zogen wir m√ľde nach Hause, da wurde noch um die Pl√§tze gespielt.

Hier die Ergebnisse:

Leitet Herunterladen der Datei einHD Gruppenspiele      Leitet Herunterladen der Datei einHD Finalrunde

Leitet Herunterladen der Datei einDD Gruppenspiele     Leitet Herunterladen der Datei ein DD Finalrunde

Leitet Herunterladen der Datei einMix Endergebnisse

Volker Pannach

Bilder vom Turnier

 

Turnierausschreibung