Kein erfreuliches Wochenende f├╝r Gau├čig???

Am 13.05.2017 machten sich Kathrin, Regine, Steffen und Volker auf nach Bernstadt um am 5.Plie├čnitztal-Cup teilzunehmen. Los ging es um 09.00 Uhr mit den Mix-Spielen. Kathrin verletzte sich gleich im 1. Satz des ersten Spieles. Sie spielte dann nur noch mit letzter Kraft bis zu Ende. Volker und Regine ├╝berstanden die Gruppenspiele und gewannen auf das Achtelfinale. Doch im Viertelfinale war dann gegen G├╝nther und Nadine aus Kamenz Schluss. Regine spielte dann mit einer Sportfreundin aus Zwickau das Damen Doppel. Was hei├čt spielte, gleich zu Beginn des 1.Satzes fiel regine r├╝ckw├Ąrts um. Sie konnte sich noch mit der linken Hand abst├╝tzen, was aber schief gehen sollte. Unter Schmerzen musste auch Sie das Spiel beenden. Mit eingebundener Hand fuhr dann Kathrin Sie nach Bautzen zur Notaufnahme. Handgelenk gebrochen wurde nach dem R├Ânthgen festgestellt.

Volker und Steffen spielten ihre Gruppenspiele weiter. Ganz beachtlich schlugen Sie sich mit 2 Siegen und 2 Niederlagen gegen doch recht starke Gegner. Es waren doch recht sch├Âne Spiele, vorallem gegen fast alles unbekannte Gegner.

Also bis zum n├Ąchsten mal und bei bester Gesundheit.

Initiates file downloadUnd hier zu allen Ergebnissen:

Volker Pannach

Einige Bilder vom Turnier

 
 
 

Ausschreibung 5.Plie├čnitztal-Cup